NEWS / HCG-M Serie: Antec stellt neue Performance-Netzteilserie vor
21.08.2013 01:15 Uhr    0 Kommentare

Antec gibt die Verfügbarkeit von neuen Modellen der Performance-Netzteil-Serie "High Current Gamer M" ("HCG M") bekannt.

Antecs HCG M Netzteile kombinieren Leistung und Effizienz auf perfekte Weise, so der Hersteller in seiner PR-Meldung. Sie sind zusätzlich ausgestattet mit speziellen, belastbaren High Current Steckverbindern, Kabeln für extreme Leistung, und haben eine hohe Effizienz dank der 80 PLUS BRONZE-Zertifizierung, sowie mit aktiver Blindstromkompensation. Innovative 16-Pin Sockel ermöglichen eine neue Stufe an Flexibilität durch Verdopplung der modularen Anschlussmöglichkeiten durch Unterstützung unterschiedlicher 8-Pin Stecker und sogar möglicher zukünftiger Stecker mit 10, 12, 14 oder 16-Pin. Japanische Kondensatoren und ein geräuscharmer 135 mm LED-Lüfter (doppelt kugelgelagert) ergänzen das Paket. Die CircuitShield Technologie macht das HCG-850M sicher und zuverlässig in jeder Umgebung mit seinen 9 Sicherungen in Industriequalität.

HCG-M Serie

HCG-M Serie

Die neuen Modelle mit 750W bzw. 850W sind ab sofort ab 149 Euro im Handel erhältlich (UVP).

Quelle: Antec PR – 19.08.2013, Autor: Patrick von Brunn
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic

ROCCAT bietet die Vulcan TKL Pro Tastatur ab sofort auch in der Farbversion Arctic White an. Wir haben uns das kompakte Tenkeyless-Format mit Titan Optical Switches im Praxistest ganz genau angesehen.

Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC

Mit der Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G haben wir heute eine RTX 3080 Ti Grafikkarte mit Overclocking ab Werk im Test, die zudem mit leistungsstarker Kühlung RGB-Beleuchtung punktet. Mehr dazu im ausführlichen Test.

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.