NEWS / Toshiba stellt neue Notebook-Festplatten bis 500 GB vor
21.08.2013 00:30 Uhr    0 Kommentare

Toshiba Electronics Europe (TEE) hat speziell für den Einsatz in Notebooks und ultraportablen Subnotebooks die neue HDD-Serie MQ01ACF entwickelt. Die kompakten und äußerst energieeffizienten 2,5-Zoll (6,4 cm)-Festplatten haben eine Bauhöhe von nur 7 mm und ein Gewicht von lediglich 92 g. In der neuen Toshiba-Festplattenserie sind zwei Modelle verfügbar: die MQ01ACF050 mit 500 GB und die MQ01ACF032 mit 320 GB. Die 1-Platter-Festplatten bieten einen extrem schnellen Datenzugriff. Sichergestellt wird er durch eine SATA-3.0-Schnittstelle mit 6 Gbit/s, eine mittlere Suchzeit von 12 ms sowie eine hohe Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.278 UPM.

MQ01ACF

MQ01ACF

Die neuen Festplatten zeichnet darüber hinaus eine hohe Robustheit aus. Die Schocktoleranz liegt im Betrieb bei 3.430 m/s² (350 G). Sind die Festplatten außer Betrieb, wird automatisch ein "Carriage Lock"-Mechanismus aktiviert. Dadurch ist die Festplatte bei Stoßbelastungen bis zu 8.820 m/s² (900 G) geschützt. Die Laufwerke bieten zudem eine hohe Energieeffizienz. Sie sind mit einem adaptiven Energiemanagement-System ausgestattet, mit dem der Verbrauch zum Beispiel beim Modell MQ01ACF050 auf 0,8 W im Low-Power-Modus gesenkt wird.

Verfügbar sind die neuen Festplatten in Europa ab Ende August 2013.

Quelle: Toshiba PR – 20.08.2013, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.