NEWS / Blutig Runde zwei: A4Tech Bloody RT5A bei uns im Test
26.06.2014 12:00 Uhr    0 Kommentare

Nachdem wir mit der ZL5A Gamer-Maus und der B540 Gamer-Tastaktur bereits zwei neuen Produkten des aktuellen Bloody-Portfolios – mit dem A4Tech auch den europäischen Markt erobern will – einen Test gewidmet haben, kommen wir nun zu einem dritten Vertreter des Herstellers. Die Bloody RT5A ist eine kabellose Maus für Spieler, bietet 4.000 CPI, neun Tasten, und das kontroverse Ultra-Core-Feature. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in unserem Test. Ist Bloody – Ultimate Gaming Gear auch hier wieder Programm? Wir werden es auf den nächsten Seiten klären und wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen des ausführlichen Artikels!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.