NEWS / CeBIT: Club 3D erwägt Einstieg in Mini-PC-Bereich
12.03.2014 21:45 Uhr    0 Kommentare

Zu Gast bei Club 3D gab es einige interessante Produkte zu beobachten. Darunter befand sich auch ein erster, wenn auch sehr früher Prototyp eines Mini-PCs. Im Gespräch erfuhren wir, dass man momentan den Einstieg ins Mini-PC-Geschäft erwägt, aber noch Feedback von Partnern und Kunden einholt. Da man seit einiger Zeit ausschließlich AMD-basierte Grafikkarten vertreibt, will man diesen eingeschlagenen Weg auch bei den Mini-PCs beibehalten und auf AMDs Kabini-Lösung setzen. Ob es tatsächlich ein Club 3D Mini-PC in die Regale schaffen wird, werden wir im Laufe des Jahres sehen. ZOTAC, Sapphire und Co. müssten sich dann auf weitere Konkurrenz am Markt einstellen.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.