NEWS / SPEEDLINK bringt PRIME Z-DW mit zwei Mausrädern
21.10.2014 09:15 Uhr    0 Kommentare

Nicht ein, sondern gleich zwei Mausräder erwarten den Spieler bei der neuen Gaming-Maus PRIME Z-DW. Gamer möchten sich durch das richtige Equipment einen Vorteil im Spiel verschaffen, schneller und präziser sein als der Gegner. Die PRIME Z-DW bietet dafür insgesamt acht Tasten (inklusive der zwei Mausräder), die über den Treiber in fünf verschiedenen Profilen mit Funktionen belegt werden können. Auf einzelnen Tasten können so umfangreiche Makrosequenzen oder einzelne Funktionen gespeichert werden. Das zweite Mausrad kann zum Beispiel für das schnelle Wechseln der Bewaffnung im Ego-Shooter genutzt werden. Durch die sogenannte Zero-Response-Time werden alle Eingaben über die Maus ohne Verzögerung ausgeführt.

PRIME Z-DW

PRIME Z-DW

Die ergonomische Rechtshändermaus lässt sich im Spiel bequem und präzise mit einer maximalen Sensorleistung von 3.200 DPI steuern, die über die umfangreiche Treibersoftware eingestellt werden kann. Insgesamt stehen fünf Treiberprofile zur Verfügung, die während des Spiels direkt über die Profilswitch-Taste der Maus durchgeschaltet werden können. Wer seine Maus noch stärker individualisieren möchte, der kann aus 64 Farben seine Wunschbeleuchtung wählen.

Die PRIME Z-DW ist ab sofort für 29,99 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: SPEEDLINK PR – 20.10.2014, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.