NEWS / RT-AC87U: Neuer High-End-4X4-Router von ASUS
30.09.2014 12:30 Uhr    0 Kommentare

Mit seinen 4x4-Antennen (viermal senden und viermal empfangen) sowie einer kombinierten Übertragungsrate von bis zu 2.334 Mbps ist der Dual-Band-ac-Router RT-AC87U das neue Topmodell in der Router-Familie von ASUS. Im modernen 5-GHz-Band erreicht der RT-AC87U eine Übertragungsrate von bis 1.734 Mbps und übertrifft damit kabelgebundenes Gigabit-Ethernet. Im 2,4-GHz-Band sind es dank TurboQAM-Technik bei kompatiblen Endgeräten (wie dem PCE-AC68U) 600 Mbps anstelle der üblichen 450 Mbps.

Der RT-AC87U unterstützt erstmals MU-MIMO (Multi User - Multiple Input Multiple Output). Dank ASUS AiRadar mit universal Beamforming, adaptivem QoS (Quality of Service), ASUS AiProtection (inklusive Trend Micro Security) bietet der RT-AC87U nicht nur hohe Übertragungsraten, sondern auch eine perfekte WLAN-Abdeckung sowie verlässliche Sicherheitsfunktionen. Damit eignet sich der RT-AC87U üblicherweise für eine Reichweite bzw. Flächendeckungen von 465 m². Dank der weiterentwickelten Benutzeroberfläche ASUSWRT lässt er sich auch von Technik-Neulingen einfach einrichten und bedienen.

ASUS RT-AC87U

ASUS RT-AC87U

Im RT-AC87U arbeitet der neuste SoC (System on a Chip) von Quantenna. Dieser SoC verfügt über einen Dualcore-Prozessor, der ausschließlich für das 802.11ac-WLAN zuständig ist. Die zweite Dual-Core-CPU im RT-AC87U kann sich dementsprechend anderen Aufgaben wie dem Media-Streaming widmen. Auch die USB-3.0-Übertragungsrate profitiert von der hohen CPU-Performance des RT-AC87U.

Mit dem EA-AC87 folgt demnächst der passende 4x4-WLAN-Adapter für PCs und Notebooks. Das RT-AC87U ist ab sofort erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 219,95 Euro.

Quelle: ASUS PR – 24.09.2014, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.