NEWS / Toshiba bringt robuste EXCERIA PRO-MicroSD-Karten
10.12.2015 09:15 Uhr    0 Kommentare

Toshiba hat die europaweite Verfügbarkeit neuer High-Speed-MicroSDHC- und -MicroSDXC-Karten bekannt gegeben. Sie wurden gezielt für den Einsatz in Action-Kameras und Mobilgeräten von Erlebnis- und Extremsportlern entwickelt. Die M401-MicroSD-Karten der EXCERIA PRO-Reihe sind wasserdicht, stoßfest und röntgensicher. Sie arbeiten in einem Temperaturbereich von -25° C bis +85° C und können Daten bei Temperaturen von -40° C bis +85° C zuverlässig speichern.

Die UHS-I-MicroSD-Karten bieten Schreibgeschwindigkeiten bis zu 80 MB/s und Lesegeschwindigkeiten bis zu 95 MB/s. Damit lassen sich auch die rasantesten Aktionen auf Fotos und in Videos einfangen. Die Karten entsprechen der UHS-Geschwindigkeitsklasse 3 (U3) und ermöglichen damit die Aufnahme und Wiedergabe von 4K-Videos. Sie stehen mit Speicherkapazitäten von 16, 32 sowie 64 GB zur Verfügung und werden mit einem SD-Karten-Adapter geliefert, der ein breites Einsatzspektrum erlaubt.

Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist die Lizenz für eine Data-Recovery-Software, mit der sich gelöschte Daten wiederherstellen lassen. Die Software unterstützt zahlreiche Sprachen und Betriebssysteme. Die Standardgarantie beträgt fünf Jahre.

Quelle: Toshiba PR – 09.12.2015, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #BIOS   #Display   #Gamer   #Gaming   #Gehäuse   #Headset   #Intel   #iPad   #Lüfter   #Mainboard   #Notebook   #NVMe   #Prozessor   #Ryzen   #Smartphone   #Software 

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!