NEWS / Neue kabellose Maus von Logitech: MX Anywhere 2
21.07.2015 19:00 Uhr    0 Kommentare

Logitech stellt heute die MX Anywhere 2 vor, eine kabellose und portable Maus, mit der Anwender spielend den mobilen Büroalltag meistern können. Da die MX Anywhere 2 mit einem Darkfield Laser Sensor ausgestattet ist, funktioniert sie auf nahezu jeder Oberfläche, sogar auf Glas. Das kompakte, ergonomisch geformte Design und die gummierte Oberfläche sorgen für Komfort und Kontrolle auch bei intensiver und langer Nutzung.

Dank Dual-Konnektivität lässt sich die Logitech MX Anywhere 2 über den mitgelieferten Pico Unifying Receiver oder Bluetooth Smart Technologie mit Windows- und Mac-Computern verbinden. Die Maus kann außerdem mit bis zu drei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden – über den Logitech Easy Switch kann der Nutzer dann bequem zwischen Desktop, Laptop und Tablet wechseln. Das Scroll-Rad der Logitech MX Anywhere 2 ermöglicht besonders schnelle Auf- und Abwärtsbewegungen und macht es so besonders einfach, lange Dokumente und Webseiten zu überfliegen. Wie bereits bei der Logitech MX Master lassen sich auch bei der MX Anywhere 2 die Touch-Gesten von Mac-Computern durch die Logitech Options Software imitieren, um noch genaueres Arbeiten zu ermöglichen. Der wieder aufladbare Akku hält bis zu zwei Monate durch und eine Minute Aufladen über USB-Kabel sorgt bereits für zwei Stunden weitere Nutzung.

MX Anywhere 2

MX Anywhere 2

Die kabellose Logitech MX Anywhere 2 ist voraussichtlich ab August zu einem UVP von 79,99 Euro erhältlich.

Quelle: Logitech PR – 21.07.2015, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.