NEWS / Razer startet Vorbestellung für Razer Mamba
25.07.2015 13:00 Uhr    0 Kommentare

Die Razer Mamba Tournament Edition ist jetzt zur Vorbestellung erhältlich. Die kabelgebundene Razer Mamba Tournament Edition wurde speziell für eSport-Athleten designt und auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2015 vorgestellt. Sie verfügt über einen hochpräzisen 16.000 DPI Gaming-Sensor, einen ergonomischen Formfaktor und erweiterte, individualisierbare Chroma-Beleuchtung.

Der Vorbestellungszeitraum läuft vom 23. Juli bis 31. Juli 2015. Im RazerStore gilt die Verfügbarkeit ab Anfang August, 2015. Die Verfügbarkeit bei anderen Händlern soll September/Oktober 2015 (voraussichtlich) garantiert sein. Die kabellose Razer Mamba Gaming-Maus ist wahrscheinlich ab September im RazerStore erhältlich und bei anderen Anbietern ab Ende Q3/Anfang Q4 2015 verfügbar.

Quelle: Razer PR – 23.07.2015, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.