NEWS / Seagates neues Game Drive für die PlayStation 3 und 4
04.09.2015 19:45 Uhr    0 Kommentare

Bei dem Seagate Game Drive für die PlayStation handelt es sich um eine 1 TB große interne Solid-State-Hard-Disk (SSHD), die erweiterten Speicherplatz für die Sony PlayStation bietet. Dank der höheren Speicherkapazität können Nutzer viele PlayStation Spiele oder eine große Medienbibliothek speichern und müssen erst später Spiele löschen um mehr Platz auf ihrer Festplatte zu schaffen. Zudem kommen sie in den Genuss von schnelleren Systemstarts und Spielladezeiten.

Seagate Game Drive für die PlayStation

Seagate Game Drive für die PlayStation

Das Game Drive beinhaltet einen 8 GB NAND-Flash-Speicher an einer HDD. So profitieren Nutzer sowohl von der Reaktionszeit einer SSD als auch von der Kapazität einer HDD. Die Flash SSD-Komponente verkürzt nicht nur die Systemstart-Zeiten, sondern auch die Ladezeit von Spielen. Die Seagate Adaptive Memory Technologie verbessert im Laufe der Zeit die Leistung der Festplatte. Denn sie merkt sich das Nutzerverhalten und speichert die Daten, die am häufigsten abgerufen werden, auf der schnellen SSD-Komponente der Festplatte.

Mit den Sony Bedienungsanleitungen auf der PS3 und PS4 ist das Seagate Game Drive einfach zu installieren. Die Garantie bleibt davon unberührt. Nutzer müssen die bereits eingebaute Platte ausbauen und durch das Seagate Game Drive ersetzen. Das Seagate Game Drive für die PlayStation ist für 129 Euro erhältlich und kommt noch diesen Monat in die Läden.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Stefan Boller
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.