NEWS / Nvidia-Rabattaktion für GeForce GTX 980 Ti, 980 und 970
19.08.2016 12:15 Uhr    0 Kommentare

Gamer erwerben ab sofort die auf der Maxwell-Chiparchitektur basierende GeForce GTX 980 Ti, GTX 980 und die GTX 970 bei ausgewählten Partnern nur für kurze Zeit in einem rabattierten Angebot. Durch das Angebot haben Interessenten die Möglichkeit, sich kostengünstig mit schnellen Gaming-Grafikkarten auszurüsten, die bereits VR-Ready sind. Dank der VR-Direct-Technologie liefern die GTX 980 Ti, 980 und 970 hohe Leistung in VR-Anwendungen. Die VR-Direct-Technologie vereint mehrere Funktionen, um die Leistung zu steigern, Latenz zu verringern und die Kompatibilität von VR-Headsets zu erhöhen.

Interessierte Käufer halten am besten nach dem Hashtag #GTX9sale Ausschau.

Quelle: Nvidia PR – 18.08.2016, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.