NEWS / Gamescom: HyperX stellt Cloud Alpha Headset vor
25.08.2017 09:30 Uhr    0 Kommentare

Auf der Gamescom 2017 präsentiert HyperX erstmals die Soundperformance von Cloud Alpha, die auf einer Zweikammertechnologie basiert. Der präzise Sound des Headsets verfügt über ein breites Tonspektrum sowie einen hochwertigen Klang. Die zwei Kammern integrieren 50-mm-Treiber und ermöglichen es HyperX, den Bass in den Höhen und Tiefen zu separieren und dadurch ein immersives Audioerlebnis mit dynamischem Sound für Gaming, Musik und Filme zu kreieren. Mit dem charakteristischen HyperX Memoryschaum, dem erweiterten Kopfband aus weicherem, biegsamen Kunstleder und dem strapazierfähigen, leichten Aluminiumrahmen, bietet das Cloud Alpha mit seinem Design Premium-Komfort für stundenlanges Gameplay.

Das abnehmbare Kabel unterstützt die lineare Audiosteuerung und ermöglicht es Gamern, die Lautstärke direkt am Kabel zu regeln und das Mikrophon stumm zu stellen. Der Anschluss ist kompatibel mit den gängigen PC-Modellen, PS4, PS4 Pro, Xbox One 1, Xbox One S1, Mac, Mobilgeräten, Nintendo Switch und Virtual Reality-Systemen mit 3,5-mm-Anschlüssen. Mit der verbesserten Klang- und Sprechqualität für bessere Teamkommunikation ist das Cloud Alpha auch für TeamSpeak und Discord zertifiziert.

HyperX Cloud Alpha

HyperX Cloud Alpha

Das HyperX Cloud Alpha ist voraussichtlich ab dem 25. September für einen UVP von 99,99 Euro verfügbar.

Quelle: HyperX PR – 23.08.2017, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.