NEWS / Western Digital bringt My Book Duo mit 20 TB
23.08.2017 09:15 Uhr    0 Kommentare

Western Digital stellt das neue My Book Duo Speichersystem vor. Ob als Backup-System für zu Hause oder für kleinere Unternehmen kann das My Book Duo-Speichersystem schnell und zuverlässig eine enorme Menge an Daten in jeder beliebigen Systemumgebung abspeichern. Es enthält zwei RAID-optimierte WD Red-Laufwerke, um bis zu 360 MB/s sequentielle Reads zu ermöglichen, und eine RAID-optimierte Firmware, die auf ein 2-HDD-Array mit Selbststeuerung der Laufwerkfunktionen abgestimmt ist und sicherstellt, dass die Datenintegrität der Read-/Write-Zyklen gewährleistet bleibt.

Das My Book Duo-Speichersystem bietet einen USB Type-C-Port einschließlich aller Kabel. Das Duo-System weist auch zwei zusätzliche USB Type-A-Anschlüsse auf, für beispielsweise Drohnen, Kameras, Action-Kameras, Kartenleser, Tastaturen, Mäuse, USB-Laufwerke oder Telefone zur Synchronisierung und zum Laden. Der jüngste Sprössling von Western Digital ist mit den Kapazitäten 20, 16, 12, 8, 6 und 4 TB erhältlich und verfügt zur Sicherung privater Inhalte über einen Passwortschutz und eine 256-Bit AES-Hardwareverschlüsselung mit eingebauter WD Security-Software.

My Book Duo

My Book Duo

Das My Book Duo wird mit einer dreijährigen Herstellergarantie ausgeliefert und kann ab sofort auf wd.com und bei ausgewählten Händlern oder Großhändlern weltweit bestellt werden. In Deutschland wird das My Book Duo zum empfohlenen Herstellerpreis von 739,99 (20 TB), 659,99 (16 TB), 549,99 (12 TB), 409,99 (8 TB), 339,99 (6 TB) und 299,99 Euro (4 TB) angeboten.

Quelle: Western Digital PR – 22.08.2017, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.