NEWS / Seagate stellt neue BarraCuda SSD-Familie vor
05.07.2018 20:00 Uhr    0 Kommentare

Seagate hat bereits gestern seine neue BarraCuda SSD Familie vorgestellt und erweitert damit die bekannte BarraCuda-Baureihe.

Seagate bewirbt die neuen Drives mit einer Geschwindigkeit von bis zu 560 MB/s und 90.000 IOPS - ob lesend oder schreibend ist zur Zeit noch nicht klar. Dank einer 5-Jahres-Garantie, einer MTBF-Spezifikation von 1,8 Millionen Stunden, bis zu 1.092 TBW (Terabyte Written) und 24-stündigem globalen technischen Support bietet die BarraCuda SSD ein hohes Maß an Zuverlässigkeit. Seagates neue Flash-SSD ist mit Kapazitäten von 250 GB, 500 GB, 1 TB und 2 TB und im Standard-Formfaktor von 2,5 Zoll (7 mm Bauhöhe) erhältlich. Die BarraCuda SSD verfügt zudem über einen Ultra-Low-Power-Mode für geringen Energieverbrauch.

Die BarraCuda SSD von Seagate ist ab dem Amazon Prime Day 2018 zunächst in den USA verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 499,99 Euro für die 2-TB-Variante, 249,99 Euro für die 1-TB-Version, 119,99 Euro für das 500-GB-Modell sowie 79,99 Euro für eine Kapazität von 250 GB.

Wir sind bemüht mehr Informationen und technische Daten zu den Laufwerken in Erfahrung zu bringen.

Quelle: Seagate PR - 04.07.2018, Autor: Rafael Schmid
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.