NEWS / Ballistix Tactical Tracer Gaming-RGB-DDR4 erhältlich
03.05.2018 19:00 Uhr    0 Kommentare

Ballistix gab die Verfügbarkeit des Tactical Tracer RGB DDR4-Speichers bekannt. Mit den neuen Tactical Tracer RGB-Modulen, die in den Dichten 8 GB und 16 GB mit Geschwindigkeiten von bis zu 3000 MT/s erhältlich sind, können Spieler ihre Systeme mit 16 RGB-LEDs in 8 Zonen auf jedem Modul beleuchten. PC-Modder können das Aussehen ihrer Systeme individuell anpassen, indem sie die mit Ballistix beschriftete Lichtleiste für maximale Helligkeit entfernen oder ihre eigene Lichtleiste in 3D drucken, um ihren Speicher wahrhaftig individuell zu prägen.

Tactical Tracer RGB-Module arbeiten auch mit dem Ballistix M.O.D. Utility zusammen – einer Software, die ausschließlich für Ballistix-Module entwickelt wurde. Gamer können das M.O.D. Utility zum Überwachen der Speichertemperaturen in Echtzeit, zum Anpassen der Tactical Tracer RGB-LED-Farbschemata und der Helligkeit, zum Ein- und Ausschalten der Lichter und zum Umschalten der Anzeigemuster verwenden. Zusätzlich zur gesteigerten Personalisierung erhalten die Benutzer alle Funktionen der Tactical-Serie, einschließlich XMP-Profile, elegante schwarze Leiterplatten und kundenspezifische Hitzeverteiler.

Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4 Gaming

Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4 Gaming

Die Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4-Module stehen über ausgewählte Partner zum Verkauf bereit. Alle Speicherlösungen von Ballistix sind durch eine eingeschränkte lebenslange Garantie abgedeckt.

Quelle: Crucial PR - 17.04.2018, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #Benchmark   #Display   #Gaming   #Gehäuse   #Gigabyte   #Grafikkarte   #Internet   #iOS   #iPhone   #Notebook   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Smartphone   #Software   #SSD 

PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.