NEWS / Ballistix Tactical Tracer Gaming-RGB-DDR4 erhältlich
03.05.2018 19:00 Uhr    0 Kommentare

Ballistix gab die Verfügbarkeit des Tactical Tracer RGB DDR4-Speichers bekannt. Mit den neuen Tactical Tracer RGB-Modulen, die in den Dichten 8 GB und 16 GB mit Geschwindigkeiten von bis zu 3000 MT/s erhältlich sind, können Spieler ihre Systeme mit 16 RGB-LEDs in 8 Zonen auf jedem Modul beleuchten. PC-Modder können das Aussehen ihrer Systeme individuell anpassen, indem sie die mit Ballistix beschriftete Lichtleiste für maximale Helligkeit entfernen oder ihre eigene Lichtleiste in 3D drucken, um ihren Speicher wahrhaftig individuell zu prägen.

Tactical Tracer RGB-Module arbeiten auch mit dem Ballistix M.O.D. Utility zusammen – einer Software, die ausschließlich für Ballistix-Module entwickelt wurde. Gamer können das M.O.D. Utility zum Überwachen der Speichertemperaturen in Echtzeit, zum Anpassen der Tactical Tracer RGB-LED-Farbschemata und der Helligkeit, zum Ein- und Ausschalten der Lichter und zum Umschalten der Anzeigemuster verwenden. Zusätzlich zur gesteigerten Personalisierung erhalten die Benutzer alle Funktionen der Tactical-Serie, einschließlich XMP-Profile, elegante schwarze Leiterplatten und kundenspezifische Hitzeverteiler.

Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4 Gaming

Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4 Gaming

Die Ballistix Tactical Tracer RGB DDR4-Module stehen über ausgewählte Partner zum Verkauf bereit. Alle Speicherlösungen von Ballistix sind durch eine eingeschränkte lebenslange Garantie abgedeckt.

Quelle: Crucial PR - 17.04.2018, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.