NEWS / Toshiba erweitert P300-HDD-Serie um 4 TB und 6 TB

04.12.2019 06:30 Uhr    1 Kommentar

Toshiba hat seiner 3,5-Zoll-Desktop-PC-Festplatten-Reihe P300 neue Modelle mit 4 und 6 TB hinzugefügt. Sie verdoppeln die Puffergröße von 64 auf 128 MB und sind zudem leiser und energieeffizienter als andere Modelle der Serie. Durch den Dual-Stage Actuator sind die Schreib-Lese-Köpfe der Festplatten optimal geschützt, wenn sie separat oder in einem PC verbaut transportiert werden. Ein interner Schocksensor schützt darüber hinaus die Daten während des Betriebs.

Weitere Optimierungen der Serie, wie etwa Techniken zur Reduzierung der Kopfbewegungen, sorgen für eine verbesserte Reihenfolge der Schreib-Lese-Zugriffe. Die mechanischen Vorgänge werden minimiert, wodurch sich die Gesamtperformance verbessert und die Festplatten sowohl die hohen Anforderungen von Desktop-Workstations als auch Gaming-PCs erfüllen. Das 4-TB-P300-Modell ist ab sofort verfügbar. Das Modell mit 6 TB wird voraussichtlich im ersten Quartal 2020 zur Verfügung stehen.

Quelle: Toshiba PR - 03.12.2019, Autor: Patrick von Brunn
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 2 TB

Mit der EXCERIA PLUS G3 bietet KIOXIA eine Consumer-SSD mit PCI Express 4.0 x4 Interface an. Wir haben uns das 2-TB-Modell der Serie, basierend auf BiCS5-Flashspeicher, im Test genau angesehen und verglichen.

KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD 2 TB

KIOXIA bietet mit der EXCERIA PRO einen Serie interner PCIe Gen4 SSDs an, die für Kreative, Gamer und Profis konzipiert ist. Wir haben uns im Praxistest das 2-TB-Modell der Familie zur Brust genommen.

Samsung Galaxy Tab S9 Ultra im Test
Samsung Galaxy Tab S9 Ultra im Test
Samsung Galaxy Tab S9 Ultra

Vergangenen Sommer präsentierte Samsung die neue Galaxy Tab S9 Familie mit Dynamic AMOLED-Displays und der Qualcomm Snapdragon 8 Gen2 Plattform. Wir haben uns das S9 Ultra in einem Kurztest angesehen.

Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
NITRO+ RX 7900 GRE

Mit der AMD Radeon RX 7900 GRE hat eine bisher als OEM-Variante vertriebene GPU nun den offiziellen Weg in den Handel gefallen. Passend zum Marktstart haben wir uns die Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test angesehen.