NEWS / Patriot kündigt externe PXD M.2 PCIe-SSD mit USB 3.2 Typ-C an
Verfügbar mit Speicherkapazitäten bis 2 TB
11.06.2020 20:00 Uhr    0 Kommentare

Patriot kündigt die Einführung der externen PXD M.2 PCIe Type-C SSD an. Ausgestattet mit einem PCIe Gen3 x4-Controller, ist die PXD in Kapazitäten von 512 GB bis 2 TB erhältlich. Mit ihren kleinen Maßen und einem Leichtgewicht von nur 35 Gramm ist die PXD die perfekte Lösung für alle, die einen großes und schnelles externes Speichermedium in kompakten Design benötigen.

Patriot PXD M.2 PCIe Type-C SSD mit 2 TB

Patriot PXD M.2 PCIe Type-C SSD mit 2 TB

Um die Kompatibilität mit den neuesten PCs, Laptops und MacBooks zu maximieren, wird die PXD mit Anschlusskabeln für USB Typ-C auf USB Typ-A und USB Typ-C auf USB Typ-C ausgeliefert. Das Laufwerk befindet sich in einem stabilen Aluminiumgehäuse im Format eines USB-Sticks, gefertigt aus stoßsicherem Material für besten Schutz und Haltbarkeit. Die sequentiellen Lese- und Schreibraten gibt der Hersteller mit jeweils 1.000 MB/s an. Bei Last verbraucht das kleine externe Drive lediglich 2,5 Watt.

Abgedeckt mit einer 3-jährigen Garantie ist die neue Patriot PXD in Kürze ab 134,99 Euro (512 GB), 219,99 Euro (1 TB) bzw. 379,99 Euro (2 TB) erhältlich. Bei den genannten Preisen handelt es sich jeweils um den Hersteller-UVP.

Quelle: Patriot PR - 04.06.2020, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.