NEWS / XPG stellt GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 SSD vor
Sequentielle Lesegeschwindigkeiten bis zu 7.400 MB/s
08.04. 12:15 Uhr    0 Kommentare

XPG kündigt die Einführung der XPG GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 M.2 2280 SSD an. Ausgestattet mit der neuesten PCIe Gen4x4 Schnittstelle, NVMe Protokoll 1.4 und einer Vielzahl anderer Eigenschaften, liefert sie schnelle Lese-/Schreibgeschwindigkeiten für Gamer und Profis. Die GAMMIX S70 BLADE Gamern bietet eine sequenzielle Lese-/Schreibleistung von bis zu 7.400 bzw. 6.400 MB/s, was die Möglichkeiten herkömmlicher PCIe 3.0 SSDs deutlich übertrifft. Für eine einfache Nutzung ist sie abwärtskompatibel mit PCIe 3.0. Die Beschleunigung des 3D-NANDs übernimmt eine SLC-Caching-Technologie des Herstellers.

Ausgestattet mit einem robusten und dennoch schlanken, temperaturbeständigen Aluminiumkühlkörper, leitet die GAMMIX S70 BLADE die Wärme effektiv ab. Zusätzlich zu den wichtigsten Leistungsmerkmalen unterstützt die S70 BLADE die LDPC-Fehlerkorrekturcode-Technologie (Low Density Parity Check Code) zur Erkennung und Behebung einer Vielzahl von Datenfehlern für eine präzise Datenübertragung. Außerdem gewährleistet die S70 BLADE mit End-to-End-Datenschutz (E2E), RAID-Engine-Unterstützung und AES-256-Bit-Verschlüsselung Datensicherheit und -integrität. Mit diesen Fehlerkorrektur- und Schutztechnologien bietet die S70 BLADE eine hohe TBW-Bewertung (Total Bytes Written; bis zu max. 1.480 TB) für hervorragende Haltbarkeit sowie Langlebigkeit.

GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 M.2 2280 SSD (Bildquelle: XPG)

GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 M.2 2280 SSD (Bildquelle: XPG)

Die GAMMIX S70 BLADE wird mit einer 5-Jahres-Garantie geliefert und ist mit Kapazitäten bis 2 TB erhältlich.

Quelle: XPG PR - 07.04.2021, Autor: Patrick von Brunn

#Gamer  #NVMe  #PCIe  #SSD  #XPG 

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.

Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.