NEWS / Western Digital startet Auslieferung von 20-TB-HDDs
CMR Ultrastar und WD Gold HDDs verfügbar
17.11.2021 07:00 Uhr    0 Kommentare

Western Digital hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit der Auslieferung der 20 TB CMR Ultrastar und WD Gold HDDs an Vertriebspartner und Kunden begonnen hat. Die beiden Festplatten basieren auf der OptiNAND Technologie sowie CMR Technologie (Conventional Magnetic Recording) mit neuen Plattern. Durch diese innovative Art der Speicherung, wird die Flächendichte erhöht, wodurch die überdurchschnittliche Kapazität von 20 TB erreicht werden kann. Sie verfügen außerdem über brandneue Technologien wie Energy-Assisted Magnetic Recording (EAMR), Triple-Stage Actuator (TSA) und HelioSeal, die höchste Kapazitäten bei geringem Stromverbrauch ermöglichen.

Bei der WD Gold 20 TB handelt es sich um eine SATA-HDD mit 512 MB Cache und 7.200 1/min. Das Drive erreicht eine maximale Transferrate von 269 MB/s. Die neue Ultrastar DC HC560 mit 20 TB kommt ebenfalls mit SATA-Interface und 512 MB Cache sowie einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 1/min und identischer Transferrate. Für die Ultrastar-Festplatte gibt Western Digital eine maximale Schreiblast von 550 TB/Jahr an.

Die 20 TB CMR Ultrastar und die WD Gold HDDS sind bei einzelnen Vertriebspartnern und auch im Western Digital Store erhältlich. Der Preis für die WD Gold 20 TB beträgt 728,99 Euro. Für die SE- und SED-Varianten der Ultrastar sind noch keine Preise bekannt.

Quelle: Western Digital PR - 16.11.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
NITRO+ RX 7900 GRE

Mit der AMD Radeon RX 7900 GRE hat eine bisher als OEM-Variante vertriebene GPU nun den offiziellen Weg in den Handel gefallen. Passend zum Marktstart haben wir uns die Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test angesehen.

iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
datAshur Pro+C 512 GB

Der iStorage datAshur Pro+C USB-Stick verfügt über ein PIN-Pad zur Eingabe eines PIN-Codes. Daten werden per AES-XTS 256 Bit verschlüsselt und sind zudem via IP68-Gehäuse auch im Outdoor-Einsatz gut geschützt.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.