NEWS / CES 2022: Razer enthüllt neue Produkte und Konzepte
Limitierte Razer X Fossil Gen 6 Smartwatch
06.01. 06:30 Uhr    0 Kommentare

Razer kündigt neue Produkte an und zeigt neue Konzepte auf der CES 2022. Auf seinem eigenen Stand (#15076) in der Central Hall hat Razer seine neuesten Produkte unter dem Motto „For Gamers. By Gamers“ präsentiert. Razer wird ein RazerStore Live-Event in seinem Flaggschiff-Store in Las Vegas am 6. Januar um 19:00 CET ausstrahlen, um alle Neuankündigungen der CES 2022 im Detail vorzustellen. Der Event kann in einem Live-Stream verfolgt werden.

Razer kündigt unter anderem neue Blade-Gaming-Laptops an. Die schnellsten Laptops für Gamer und Kreative, das Razer Blade 14, das Razer Blade 15 und das Razer Blade 17, erhalten die kürzlich angekündigten GeForce RTX 30 Series Laptop-Grafikkarten, bis zur RTX 3080 Ti in der höchsten Konfiguration. Die neuen Modelle verfügen über DDR5-Speicher, Taktraten von bis zu 4.800 MHz und verbesserte Prozessoren von AMD und Intel, die ebenfalls im Rahmen der diesjährigen CES vorgestellt wurden. Vorbestellungen für die neuen Blades sind je nach Modell noch im Januar oder im Februar möglich. Die Verfügbarkeit über entsprechende Retailer soll im Q1 2022 gewährleistet sein.

Razer bringt neue Blade-Laptops für Gamer und Kreative

Razer bringt neue Blade-Laptops für Gamer und Kreative (Bildquelle: Razer)

Razer zeigt Project Sophia, das weltweit erste komplett modulare Gaming-Schreibtisch-Konzept, das an die Bedürfnisse jedes Nutzers angepasst werden kann. Außerdem hat Razer den Enki Pro HyperSense angekündigt, einen fortschrittlichen Gaming-Stuhl mit Haptik, der Immersion im Gaming neu definiert.

Razer kündigt die Razer Smart Home App an, die es Nutzern erlaubt, ihre Smart Home-Geräte von PC- und mobilen Ökosystemen nativ über eine App zu steuern und zu individualisieren – für die ultimative Smart Home-Erfahrung. Darüber hinaus hat Razer das Razer Chroma Smart Home Programm ins Leben gerufen, dank dem Hardware-Partner aus der Smart Home-Industrie ihre Produkte in das Razer-Ökosystem integrieren können.

Razer hat ein Update zu seiner Zusammenarbeit mit der führenden Uhrenmarke Fossil bekannt geben, um eine limitierte Smart Watch zu veröffentlichen: Die Razer X Fossil Gen 6 Smartwatch mit Wear OS by Google. Das gemeinsam entwickelte Wearable basiert auf Fossils bislang innovativster Smartwatch, der beliebten Fossil Gen 6. Sie bietet drei exklusive Razer-Zifferblätter und zwei stylische, austauschbare Armbänder. Die neue Watch soll noch in diesem Monat zu einem UVP von 329 US-Dollar erhältlich sein. Die Auflage ist dabei auf lediglich 1.337 Stück begrenzt.

Quelle: Razer PR - 05.01.2022, Autor: Patrick von Brunn
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic

ROCCAT bietet die Vulcan TKL Pro Tastatur ab sofort auch in der Farbversion Arctic White an. Wir haben uns das kompakte Tenkeyless-Format mit Titan Optical Switches im Praxistest ganz genau angesehen.

Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC

Mit der Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G haben wir heute eine RTX 3080 Ti Grafikkarte mit Overclocking ab Werk im Test, die zudem mit leistungsstarker Kühlung RGB-Beleuchtung punktet. Mehr dazu im ausführlichen Test.

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.