NEWS / Intel plant Investitionen in Europa

Erstinvestition von mehr als 33 Mrd. Euro
24.09.2022 14:00 Uhr    Kommentare

Intel hat Pläne für eine Erstinvestition von mehr als 33 Mrd. Euro angekündigt: In Deutschland wird eine hochmoderne Mega-Halbleiterfabrik gebaut, während in Frankreich ein neues Zentrum für Forschung und Entwicklung („Research and Development“, R&D) sowie Design errichtet wird. In Irland, Italien, Polen und Spanien werden die Kapazitäten in den Bereichen R&D, Fertigung, Foundry Services und Back-End-Produktion erweitert.

Mit dieser Investition bringt Intel seine fortschrittlichste Technologie nach Europa und unterstützt die EU so beim Aufbau eines lokalen Chip-Ökosystems der nächsten Generation. Dieses wird dabei helfen, dem weltweiten Bedarf an einer ausgewogenen und widerstandsfähigen Lieferkette nachzukommen.

Intels Pläne tragen dazu bei, die Produktion vor Ort zu steigern und auf diese Weise die wachsende Nachfrage nach fortschrittlichen Halbleitern zu bedienen. Außerdem wird dadurch die Entwicklung neuer, zukunftsweisender Produkte beschleunigt, die wiederum auch die Bedürfnisse der Foundry-Kunden im Rahmen der IDM 2.0-Strategie von Intel erfüllen.

Quelle: Intel PR - 21.09.2022, Autor: Patrick von Brunn
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
DELTA RGB DDR5-6000

Mit dem T-FORCE DELTA RGB bietet TEAMGROUP eine Familie von extravaganten DDR5-DIMMs an. Wir haben ein 32 KB Kit mit zwei 6.000 MHz Modulen in einem Praxistest genau unter die Lupe genommen.

AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G

Mit dem Ryzen 5 8600G haben wir heute einen Desktop-Prozessor im Test, der inklusive Grafikeinheit kommt. Integriert in den Prozessor ist eine iGPU vom Typ Radeon 760M. Mehr zur AM5-CPU in unserem Test.

FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.