Club-3D bringt GeForce 8800 GT mit neuer Kühlung


Erschienen: 15.01.2008, 18:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem die GeForce 8800 GT bereits seit Ende Oktober 2007 auf dem Markt ist, liefert Club-3D nun eine aufpolierte Version aus. Die CGNX-G882DDF auf Basis Nvidias G92 wurde mit einer neuen Kühlung ausgestattet, die besonders geräuscharm agieren soll. Zum Einsatz kommt hierzu die so genannte Radial Heatpipe Kühlungstechnologie. Seitens der Frequenzen orientiert sich das Unternehmen an den Referenzvorgaben von Nvidia (600 bzw. 900 MHz). Das Speichervolumen beträgt 512 MB GDDR3, angebunden über einen 256 Bit breiten Bus.

Der Preis wird bei etwa 230 bis 250 Euro liegen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (15.01.2008, 20:39 Uhr)
toll das immer neue modelle auf den markt kommen, aber keine halbwegs gescheit verfügbar sind...
2) BigWhoop (15.01.2008, 23:34 Uhr)
Sie werden halt sobald sie einer auf Lager hat sofort verkauft. Die LEute sind da extrem heiss drauf.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!