ARTIKEL/TESTS / ZOTAC GeForce GTX 570 3-Way SLI Review
Cooler Master Silent Pro Gold 1200 Watt

In unseren bisherigen Tests im Bereich Grafikkarten haben wir stets auf das leistungsstarke be quiet Dark Power Pro P7 Netzteil mit satten 1200 Watt Ausgangsleistung gesetzt, das bis dato stets solide seine Dienste verrichtete. Doch selbst dieser Bolide stieß im Vorfeld des ZOTAC GeForce GTX 570 3-Way SLI Reviews an seine Grenzen, so dass wir auf ein leistungsfähigeres Modell umsteigen mussten. Hier wurden wir bei Hersteller Cooler Master fündig, der uns für die Tests des 3-Way SLI-Systems ein Silent Pro Gold Netzteil mit 1200 Watt (RS-C00-80GA-D3) zur Verfügung stellte. Dieses Modell bietet einen Strom von bis zu 98 Ampere auf einer Single +12 V Schiene.

Das Netzteil aus dem aktuellen CM-Lineup erfüllt die hohen Anforderungen des strengen 80Plus Consortiums und erreicht mit über 90% Wirkungsgrad den Gold-Status. Neue, patentierte Technologien wie Heat Transfer Technology (HTT), Hyper Path und Hybrid Transformers gehören ebenso zur neuen Netzteil-Serie. Heat Transform Technology steht für die einzigartige Anordnung der Kühlkörper in "L-Form", um einen weit verbesserten Kühlluftstrom zu gewährleisten. Hybrid Transformer, bedeutet, dass der Transformatorkern direkt mit dem Kühlkörper im Luftstrom verbunden ist und so seine Leistung verbessern kann. Hyper Path verbindet die Kernkomponenten des Netzteiles auf direktem Wege über die Leiterplatte und verbannt damit die Leistungsverluste der bisher zusätzlichen Kontaktstellen alter Netzteil-Topologien.

Das Cooler Master Silent Pro Gold Netzteil mit 1200 Watt.

Das Cooler Master Silent Pro Gold Netzteil mit 1200 Watt.

Das Cooler Master Silent Pro Gold mit modularem Kabelmanagement entspricht dem aktuellen Intel ATX-Standard 12V V2.3, arbeitet mit einer intelligenten Lüftersteuerung (135 mm Lüfter) und Active PFC-Controller. Mehrere Schutz-Mechanismen (OVP, UVP, OPP, OTP, SCP, OCP) sorgen für einen sicheren Betrieb des PC-Systems und japanische Qualitäts-Kondensatoren unterstützen Stabilität und Langlebigkeit des Netzteils und aller Komponenten. Außerdem gewährleistet Cooler Master ein großzügige Fünf-Jahres-Garantie. Folgend die technischen Daten im Überblick:

Cooler Master Silent Pro Gold 1200 Watt (RS-C00-80GA-D3)
AC-Eingang 100-240 V, 6-12,5 A, 50-60 Hz
DC-Ausgang +3,3V +5V +12V -12V +5Vsb
22A 25A 98A 0,3A 3,5A
Max. Leistung 150W 1176W 3,6W 17,5W
1200W
Autor: Stefan Boller, Patrick von Brunn
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red

Mit der GeForce RTX 3060 Ti rollt Nvidia die Ampere-Architektur auch in niedrigeren Preissegmenten aus. Wir haben uns die brandneue iCHILL X3 Red von Hersteller Inno3D im Test zur Brust genommen!

Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 im Test
Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 im Test
Inno3D RTX 3090 iCHILL X3

Mit der Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 haben wir heute Nvidias neues Flaggschiff aus der GeForce-3000-Familie im Test. Der Bolide basiert auf der Ampere-Architektur, bietet 24 GB GDDR6X-Speicher und ist für 8K-Gaming gerüstet.

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.