Richtige Zusammenstellung?

  • Hi, ich habe mir selber eine Zusammenstellung gemacht und wollte fragen ob diese in Ordnung ist oder es bessere Komponente gibts für genauso viel oder weniger. Ihr könnt auch einfach nur dieses System für in Ordnung abstempeln.


    Ich werde den PC für aufwendige DVD-Menüs benutzen doch aber auch für neu PC Spiele. Also der Computer soll stabil auf viele Bereich sein.

    MS-TEC MIDI Tower Gehäuse LC 190 (SCHWARZ) 29,90 €
    DDR2 2GB 800 Aeneon 31,90 €
    DDR2 2GB 800 Aeneon 31,90 €
    SAMSUNG HD-502IJ 500GB 57,90 €
    GeForce 8800GT 1GB 189,90 €
    GigaByte GA-P35-DS4 123,90 €
    Core 2 Duo E6850 152,90 €
    SAMSUNG SH-S202J SW BULK 26,90 €
    Super Silent 750Watt Gaming Power 49,90 €


    Summe: 695,10 €


    Alles will ich aus einem Geschäft kaufen um wenige Probleme bei Reklamationen zu haben.(http://www.hw-elektronik.de/)


    Ich danke für Informationen.

  • da kann man überall was verbessern.


    1. anderen Ram(gibts günstigeren....)
    2.andere HDD Samsung F1 750GB
    3.die Graka ist schwachsinn, du profitierst kein bisschen von dem 1GB speicher somit => eine 8800GTS 512MB ist schneller und zum Teil günstiger
    4. brauchst du Firewire? wenn nein reich auch ein GB P35 DS3
    5.der e6850 lohnt kein bisschen, für den Preis bekommst du auch ein e8400 der 1. schneller 2. stromsparender ist und 3. auf eine neue Technik setzt (45nm anstatt 65nm)
    6. LW ist in ORdnung
    7. nimm kein billig netzteil!!!!!! nimm irgendein Markennetzteil ala BeQuiet, Seasonic oder Enermax, wobei ich persönlich zum BeQuiet raten würde, hier ist die P6/P7 Reihe sehr interessant! :)

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Hi alle zusammen...


    Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Value Edition 40 € bei Compuland
    Netzteil: Enermax Pro82+ 425W 55 € bei Compuland
    Mainboard: Gigabyte EX38-DS4 130 € bei Compuland
    Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 (G0) 148 € bei Compuland
    Grafikkarte: Gainward Geforce 8800 GTS 512 175 € bei Compuland
    Arbeitsspeicher: G.Skill F2-8000CL5D-4GBPQ 67 € bei Compuland
    Festplatte: Samsung SpinPoint F1 HD642JJ 73 € bei Compuland
    Laufwerk: LG GDR-H20N 13 € bei Compuland
    Brenner: LG GH-20N 31 € bei HW-Versand


    Gesamtsumme: ca.732 €


    Alles Top-Qualität und Hammerleistung!!!
    Bei Compuland bezahlst du keine VS-Kosten wenn du zwischen 12 und 13 Uhr bestellst!!! :D
    Und lass dich nirgendswo verwirren, dass sich ein Dual-Core mehr lohnen würde als ein Quad-Core.. Wenn du nur ein Jahr den PC behälst ist ein Dual Core VIELLEICHT von Vorteil, aber dann sogar nur sehr selten...

  • Festplatte Mainboard und HDD sind schwachsinn.


    in spielen ist es nunmal Fakt dass die aktuellen 45nm C2Ds schneller sind als der Q6600!


    was will er mit einem CF Board wenn er ne Nv KArte hat o_O


    hier reicht auch ein Gigabyte DS3 bzw DS4 wenn er Firewire nutzen möchte


    HDD: die 750GB kostet nur minimal mehr hat dafür dann aber 110GB mehr ;)


    über aktuelle Preise kannst du dich hier infomieren: http://geizhals.at/deutschland/

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • 1. die 750er samsung ist keine echte aus der f1 serie...
    sie ist um einiges langsamer als die ich ausgesucht habe...


    2. vielleicht will er gar kein sli machen...
    lohnt sich eh kaum diese sli und cf


    3. das mainboard ist sehr gut...


    4. der q6600 ist in mehreren spielen jetzt schon schneller als ein 45 nm dual core... in einem jahr wird ein dual-core nichts mehr gegen einen quad-core entgegenzusetzen haben...


    das ist fakt...

  • Zitat

    Original von $UNNY
    der e6850 lohnt kein bisschen, für den Preis bekommst du auch ein e8400 der 1. schneller 2. stromsparender ist und 3. auf eine neue Technik setzt (45nm anstatt 65nm)


    Korrekt. Entweder eine CPU aus der 8er Serie oder konkret den E7200, der ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis hat.


    Ansonsten würde ich dir auch zum genannten Gigabyte P35 raten (verschiedene Varianten erhältlich, je nachdem welche Ausstattung du bevorzugst) und ein 4 GB Dual-Channel Kit (sehr günstig mittlerweile). Sehr wichtig ist auf jeden Fall das Netzteil, wie meine Vorschreiber auch angemerkt haben. Hier auf jeden Fall etwas namhaftes (wie zB Enermax von marocplaya vorgeschlagen, oder be quiet! von SUnny) kaufen und nicht an der falschen Stelle sparen!


    Andere Sache: Musst du unbedingt in diesem genannten Shop kaufen? Weil in Sachen Arbeitsspeicher ist die Auswahl da eher weniger gut. :)

    Mein System:

    Gigabyte BRIX GB-BRi7-8550, Intel Core i7-8550U, 16 GB DDR4-2666, Samsung SSD 970 PRO (512 GB), Windows 10 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO

  • Zitat

    1. die 750er samsung ist keine echte aus der f1 serie...


    dann zeig mir doch mal nen benchmark ;)



    Zitat

    2. vielleicht will er gar kein sli machen...


    wo hab ich denn geschrieben er soll sich nen Nv Board kaufen? richtig nirgends! ich dachte eher an ein P35 bzw wenn sie dann kommen P45 Board, reicht vollkommen aus, der Mehrpreis lohnt in keinster Weise!



    vllt, vllt aber auch net, wer weis das schon.....

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Zitat

    Original von marocplaya


    das heißt nicht das eine nvidia karte darauf nicht laufen würde...


    hab ich ebenfalls nie gesagt!
    ich glaub du liest das ganze hier nicht richtig und schreibst einfach mal drauf los, solltest du vllt mal ändern :rolleyes:

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • joa, damit kann man doch mal was anfangen :)


    die 750er schein ja sehr oft! kaputt zu gehn o_O


    joa dann stellt die 640GB Platte natürlich eine höhere sicherheit der Daten dar :)

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Also ich wollte im Bereich 500-699 Euro sein und ich weiß nicht was ich noch zur der zweite frage noch sagen soll. Ich brauche in für neue spiele DVD Menüs und Video schnitt ich benutzte zwei 22 Zoll-er und natürlich für den normalen Alltag.

  • Zitat

    2. wofür brauchst du den pc ? je genauer desto besser!


    Zitat

    Ich werde den PC für aufwendige DVD-Menüs benutzen doch aber auch für neu PC Spiele.


    CPU: e8400
    Board: GB P35 DS3 bzw DS4 wenn du FW brauchst
    Ram: A-Data 4GB PC6400
    Graka: 8800GTS 512MB, da kannst du die günstigste nehmen....
    Netzteil: BeQuiet Dark Power Pro P7 550W
    HDD: Samsung F1 640GB
    Case: kommt auf dein Geschmack an, würde aber nicht das billigste nehmen, da bei denen die Verarbeitung ziemlich miserabel ist....
    LW: ist eigentlich eher egal, nimm irgend eins nehmen sich alle net viel...


    mein vorschlag jetzt ^^

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Das sind jetzt alles nur Empfehlungen :)



    Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Value Edition 40 € bei Compuland
    Netzteil: Enermax Pro82+ 425W 55 € bei Compuland
    Mainboard: Gigabyte GA-EP35-DS3R 86 € bei Compuland
    Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 148 € bei Compuland
    Grafikkarte: Gainward Geforce 8800 GTS 512 173 € bei Compuland
    Arbeitsspeicher: G.Skill F2-8000CL5D-4GBPQ) 67 € bei Compuland
    Festplatte: Samsung SpinPoint F1 HD642JJ 73 € bei Compuland
    Laufwerk: LG GDR-H20N 13 € bei Compuland
    Brenner: LG GH-20N 40 € bei Compuland


    Gesamtsumme: 695 €


    gib einfach die namen bei http://www.idealo.de ein und schau nach compuland.de
    bei compuland zahlst du keine versandkosten, wenn du zwischen 12 und 13 uhr bestellst.. :)
    der wird deinen anforderungen mehr als gerecht werden... ;)


    hoffe dir geholfen zu haben...