NEWS / NVTV: TV Tuner Karte von Nvidia
13.05.2004 06:30 Uhr    0 Kommentare

Nvidia NVTV ist eine TV Tuner Karte, die zusammen mit der mitgelieferten Software PCs in die Lage versetzt, TV-Sendungen in höchster Qualität zu empfangen, zu sehen und zusätzlich digitale Video-Rekorder (DVR) Funktionalität bietet. NVTV wurde zuerst als Bestandteil der Microsoft Windows XP Media Center Edition 2004 Solution Suite in den Markt eingeführt und ist jetzt als Standalone-Lösung verfügbar. NVTV ist als Low-Profile PCI-Board ausgeführt und eine analoge TV-Tuner Karte, die zusammen mit einer Fernbedienung und ForceWare Multimedia ausgeliefert wird.

NVTV ist im NTSC und PAL Format verfügbar und wird in Europa von den Partnern Aopen, Albatron, Gainward, Gigabyte, PNY, Point of View, Prolink, Sparkle, Chaintech und auch XFX vermarktet.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.