NEWS / Sun stellt 4-Way Server auf Opteron 875 Basis vor
22.04.2005 13:00 Uhr    0 Kommentare

Sun Microsystems stellt das erste x86/64-Servermodell auf Basis eines zweikernigen AMD Opteron Prozessors vor und kündigt gleichzeitig den Einsatz von Dual-Core CPUs entlang der gesamten x86-Produktpalette an. Der 8-Wege Sun Fire V40z mit vier Dual-Core AMD Opteron Prozessoren, Modell 875 mit Egypt-Kern, und 16 GB Arbeitsspeicher ist ab Mai 2005 lieferbar. Ein Prozessor-Upgrade von bestehenden Single-Core-Modellen ist ebenfalls möglich.

Das Sun Fire V40z Serversystem mit Dual-Core AMD Opteron Prozessoren der 800er Serie erzielt darüber hinaus einen neuen Weltrekord bei der Verarbeitung von Fließkomma-Operationen für alle x86-kompatiblen 8-Wege Systeme, so Sun. Der Fire V40z mit Dual-Core Opteron bietet die zweieinhalbfache Rechenleistung gegenüber vergleichbaren 4-Wege Single-Core Systemen wie dem HP ProLiant ML570 und dem Dell Power Edge6850, ausgestattet mit dem aktuellen Xeon MP EM64T-fähigen Prozessor von Intel.

Preislich liegt ein solches System mit vier Dual-Core Opteron Prozessoren (jeweils 2,2 GHz Takt und je Kern 1 MB L2-Cache) bei satten 38.995 US-Dollar, was knapp 30.000 Euro entspricht.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.