NEWS / Drei neue Mobile-CPUs: Intel Pentium M 780 mit 2,26 GHz
25.07.2005 18:00 Uhr    0 Kommentare

Hersteller Intel präsentiert am heutigen Montag gleich drei neue Prozessoren für den mobilen Bereich. So erweitert man die Bereiche Pentium M und Pentium M Low Voltage um je einen neuen Chip. Diese tragen die Bezeichnungen Pentium M 780 (2,26 GHz, 2 MB L2-Cache, FSB533, 27 Watt TDP) bzw. Pentium M LV 778 (1,60 GHz, 2 MB L2-Cache, FSB400, 10 Watt TDP). Neben den beiden neuen Prozessoren für Centrino-Notebooks hat man auch ein weiteres Celeron M Modell vorgestellt. Der Celeron M 380 verfügt ebenfalls über 1,60 GHz Takt und FSB400, jedoch nur über einen L2-Cache von 1 MB. Die typische Leistungsaufnahme beträgt 21 Watt.

Preislich gesehen sorgen die drei CPUs nicht für neue Höchstpreise, sondern liegen auf dem Niveau der bisherigen Spitzenmodelle - die aktuellen Produkte fallen im Preis. Somit liegt der Pentium M 780 bei 637 US-Dollar, der 778 bei 248 US-Dollar und der Celeron M 380 bei immerhin 134 US-Dollar. Alle Preise verstehen sich bei einer Abnahme von 1.000 Stück.

Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.