NEWS / 32 Prozent mehr Umsatz: Micron dreht ins Plus
31.03.2005 11:00 Uhr    0 Kommentare

Der US-Chiphersteller Micron hat im abgelaufenen zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 2004/05 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Nach Verlusten in Höhe von 28,3 Mio. Dollar im Vorjahresquartal drehte das Unternehmen sein Nettoergebnis mit 117,9 Mio. Dollar oder 0,17 Dollar pro Aktie ins Plus. Die Umsätze kletterten um 32 Prozent auf 1,31 Mrd. Dollar.

Im Vergleich zum Vorquartal legten die Umsätze im vom Chipumsatz her traditionell schwachen Berichtszeitraum um vier Prozent zu. Dabei wurde das 23-prozentige Absatzplus durch das Einbrechen der durchschnittlichen Verkaufspreise um 15 Prozent belastet, hieß es bei Micron. Als Folge des Preisverfalls sank die Bruttomarge gegenüber dem Vorquartal um sechs Prozentpunkte auf 27 Prozent.

Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.

Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red

Mit der GeForce RTX 3060 Ti rollt Nvidia die Ampere-Architektur auch in niedrigeren Preissegmenten aus. Wir haben uns die brandneue iCHILL X3 Red von Hersteller Inno3D im Test zur Brust genommen!