NEWS / AMD verlegt AM2-Launch nach vorne - 23. Mai
19.04.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Nach Angaben der Kollegen von HKEPC hat AMD den Launch der Sockel AM2 Generation etwas vorverlegt. So soll die neue AMD-Generation nicht wie ursprünglich geplant am 6. Juni diesen Jahres erscheinen, sondern schon am 23. Mai das Licht der Welt erblicken.

Da die Entwicklung der kommenden Prozessoren und Chipsätze bereits abgeschlossen sei und man gleichzeitig auch Konkurrent Intel bzw. dem Conroe-Kern mit Core-Architektur zuvorkommen will, hat man sich zu diesem Schritt entschieden. Aktuell fehlt zwar noch eine offizielle Stellungnahme seitens AMD, doch sollen laut DailyTech bereits verschiedene AMD-Partnern den geänderten Termin bestätigt haben.

Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.