NEWS / HIS X1800 GTO IceQ3 mit 512 MB und höheren Taktraten
19.04.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

Der Grafikkartenhersteller Hightech Information System (HIS) präsentiert sein neuestes Modell basierend auf ATi Radeon X1800 GTO. Insbesondere für ambitionierte Gamer und Overclocker bietet HIS ab sofort eine ganz besondere Variante an: Die HIS X1800 GTO IceQ3 2x Dual Link DVI + VIVO mit 512 MB GDDR3. Die erstmals eingesetzte Kühler-Generation IceQ3, eine Eigenentwicklung von HIS, erlaubt nach Angaben des Herstellers einen etwa 11 Grad Celsius kühleren und um 20 dB leiseren Betrieb, verglichen mit der Referenzkühlung. Durch die verbesserte Kühlung wird auch ein Anheben der Frequenzen möglich. So liefert Hersteller HIS die Karte bereits mit 520 MHz Chiptakt aus - 20 zusätzliche MHz.

Die CrossFire-fähige HIS X1800 GTO IceQ3 mit 512 MB Speicher ist in Deutschland ab sofort verfügbar. Der empfohlene Endkundenpreis beträgt 279 Euro. Der genaue Lieferumfang ist leider nicht bekannt.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.