NEWS / Mehr Performance: ATi Catalyst 6.4 für Windows und Linux
13.04.2006 17:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen ATi hat bereits gestern Abend den neuen Catalyst 6.4 Treiber veröffentlicht - beinhaltet nicht den Chuck-Patch für Elder Scrolls IV: Oblivion. Dieses Mal bringt man das Update nicht nur für die aktuellen Windows-Betriebssyteme XP und 2000, sondern auch für die Gemeinde der Linux-User. Folgend ein kleiner Ausschnitt aus den neuerlichen Release Notes des aktuellen ATi Catalyst.

"Improvements have been made to the Avivo video processing engine during standard definition (SD) video playback. Edge enhancement or sharpening effectively improves image quality by enhancing details lost during encoding and processing. Noise reduction algorithms are improved to ensure original detail is preserved, while removing unwanted noise."

  • 3DMark06 CPU scores improve as much as 4.9% across all product lines
  • 3DMark06 HDR 2 Deep Freeze (SM3.0) test improves as much as 2%
  • Call of Duty 2 improves approximately 1.4-2% on Radeon X1900 and Radeon X1800 Crossfire configurations. Gains are slightly less (1.3%) for non-CrossFire Radeon X1900 and Radeon X1800
  • FarCry improves 2-3% on ATI Radeon X1900 non-CrossFire configurations. Greatest improvements result from tests with no AA and AF
  • Half Life 2 improves as much as 3.8% on Radeon X1900 non-Crossfire configurations. Greatest improvements result from tests with no AA and AF
  • Unreal Tournament 2004 gains 3-5% on all Radeon X1x00 non-Crossfire configurations
Von ATis kommender Radeon X1900 GT GPU, über welche in den letzten Tagen bereits häufig diskutiert wurde, fehlt offiziell leider noch jede Spur im neuen Catalyst-Treiber. Folgend die Links zu unserem DownloadCenter.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.