NEWS / Nvidia Quad-SLI: Erste Informationen zur GeForce 7950 GX2
28.04.2006 09:00 Uhr    0 Kommentare

Mit Quad-SLI hat Nvidia eine "Non Plus Ultra" Grafiklösung geschaffen, die nicht nur technisch durch die enorme Leistung, sondern auch optisch aufgrund der langen Bauweise auf sich aufmerksam macht. Nun soll aber nach der Quad-SLI-Karte GeForce 7900 GX2 die GeForce 7950 GX2 folgen, die statt 33,5 cm lediglich 22,5 cm lang ist, wie HKEPC.com in Erfahrung bringen konnte.

Die Taktrate für jede GPU soll bei 500 MHz liegen. Die jeweils 512 MB an Speicher pro GPU werden mit 600 bzw. 1.200 MHz (DDR) getaktet. Da es sich allerdings um 1,4 ns GDDR3-Speicherbausteine handeln soll, dürften höhere Taktraten kein Problem darstellen. Zudem ist aufgrund einer Leistungsaufnahme von maximal 143 Watt pro Karte ein starkes Netzteil unerlässlich.

Quelle: HKEPC, Autor: Christoph Buhtz
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.