NEWS / PS3: Je nach Ausstattung für 499 bis 599 Euro (Update)
07.04.2006 06:00 Uhr    0 Kommentare

Nachdem in den vergangenen Monaten immer wieder heftig über den Preis der kommenden Spielekonsole von Sony diskutiert wurde, scheint er nun endgültig zu sein. Wie George Fornay, Vice President von Sony Computer Entertainment Europe, gestern im französischen Radiosender "Europe 1" bekannt gab, soll die PlayStation 3 je nach Ausstattung zwischen 499 und 599 Euro kosten. Zum Vergleich: Konkurrent Microsoft bietet seine Xbox 360 für 299 bzw. 399 Euro an.

Analysten gehen davon aus, dass Sony bei diesem Preis der Konsole etwa 200 Euro pro Gerät Verlust einfahren wird. Im Gegenzug will man jedoch satte Gewinne durch Spiele bzw. deren Lizenzen und entsprechende Online-Services für die PS3 einfahren. Der offizielle Start der PS3 ist für November diesen Jahres geplant.

Update: Wie Sony nun in einer offiziellen Richtigstellung bekannt gab, haben die Mitarbeiter des französischen Radiosender "Europe 1" die Aussagen von George Fornay falsch interpretiert. Fornay nannte zu keinem Zeitpunkt des Interviews einen konkreten Preis für die kommende PlayStation 3 und damit sind die genannten 499 bzw. 599 Euro hinfällig. Es darf weiter spekuliert werden...

Quelle: de.internet.com, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.