NEWS / Logitech präsentiert neuen Controller: ChillStream
22.08.2006 18:00 Uhr    0 Kommentare

Die ChillStream Technologie von Logitech nutzt einen eingebauten 40 mm Ventilator, der bei sehr geringer Geräuschentwicklung bis zu 0,1 Kubikmeter Luft pro Minute bewegt. Das Chillstream-Feature wurde entwickelt, damit die Spieler jederzeit trockene Hände und somit die volle Kontrolle über das Spielgeschehen haben. Durch die kompakte Größe des Ventilators konnte Logitech das ChillStream-Feature in eine Spielesteuerung mit Standardgröße integrieren. Drei enge Öffnungen an jeder Seite des Controllers leiten die Luft direkt zur Hand. Der Luftstrom lässt sich mit drei Einstellungen, Hoch, Niedrig oder Aus, regulieren. Die Luftöffnungen sind in das Gehäuse eingelassen und ihre Gummi-Einfassungen schließen bündig mit der Oberfläche ab. So sollen die Auslässe während des Spielens kaum spürbar sein. Somit gehören

Der USB Logitech ChillStream Controller für den PC ist Plug-and-Play-fähig und kann mit Windows XP Rechnern genutzt werden. Der Controller unterstützt auch das zukünftige Microsoft Betriebssystem WindowsVista. Die Spielesteuerung arbeitet mit dem patentierten „Floating D-Pad“, das vier Kontaktpunkte anstelle eines einzelnen Drehpunktes nutzt. So werden seitliche Kippbewegungen vermieden, die bei anderen Controllern auftreten können, und der User kann das Spielgeschehen präzise steuern. Der Logitech ChillStream Controller für PC ist ab September in Deutschland verfügbar. Der empfohlene Einzelhandelspreis beträgt 39,99 Euro.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.