NEWS / Nvidia stellt ForceWare 91.45 für Quad-SLI vor
10.08.2006 15:00 Uhr    0 Kommentare

Entwickler Nvidia präsentiert mit dem neuen Grafiktreiber ForceWare 91.45 eine spezielle Version für die eigene Quad SLI-Technologie. Damit können Hardcore-Gamer und Enthusiasten jetzt erstmals ihren eigenen PC mit bis zu vier Grafikchips für extrem hochauflösendes (XHD)-Gaming (Auflösung: bis zu 2.560 x 1.600) selbst zusammenstellen. Die wesentlichen Neuerungen in ForceWare Version 91.45 sehen dabei wiefolgt aus:

  • Unterstützung für Quad NVIDIA SLI Technologie bei GeForce 7950 GX2 Grafikprozessoren hinzugefügt.
  • Enthält die neue NVIDIA Grafik-Systemsteuerung.
  • Neue NVIDIA PureVideo Funktionen und Verbesserungen.
    • Post-Processing für Rauschunterdrückung hinzugefügt
    • Post-Processing für Bildschärfe hinzugefügt
    • Inverse Telecine Algorithmus verbessert
    • De-Interlacing Algorithmus verbessert
    • Kompatibilität mit MPEG-2 Decodern von Drittanbietern verbessert

Der Download ist ausschließlich für Windows 2000/XP verfügbar und mit etwa 62,3 Megabyte die wohl größte Treiberversion bis dato.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.