NEWS / PNY stattet eigene DDR2-667-Module mit Cooling Kit aus
07.08.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

Nachdem das Unternehmen PNY Technologies bereits vor einigen Monaten in den Speichermarkt eingestiegen ist, unterzieht man nun seine Produktrange einem Update: Alle DDR2-Module ab einer Frequenz von 667 MHz werden von nun an mit einem PNY-eigenen Cooling Kit angeboten.

Das PNY Cooling Kit schützt die Speichermodule davor zu heiß zu werden und wertet den PC auch optisch ein wenig auf. Die DDR2-667 Module mit Cooling Kit sind in den Größen 512 MB und 1 GB erhältlich und kommen mit einer Garantie von zehn Jahren daher. Die Preise liegen bei 49,99 (512 MB DDR2-667), 79,99 (1 GB DDR2-667), 84,99 (2x 512 MB DDR2-667) bzw. 169,99 Euro (2x 1 GB DDR2-667). Genaue Angaben zu den Timings und der Versorgungsspannung hat man bislang nicht gemacht.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.