NEWS / Sony Micro Vault Pro jetzt auch mit 8 GB Kapazität
07.02.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

Die Recording Media and Energy (RME) Division von Sony hat heute als jüngstes Mitglied der Micro Vault Pro Familie das neue 8 GB Modell vorgestellt. Die 1,0 Zoll Festplatte ist durch ein neu entwickeltes Metallgehäuse geschützt und kann über den integrierten, ausklappbaren USB-Stecker direkt in den USB-Anschluss eines Computers eingesteckt werden. Auf dem 8 GB Micro Vault Pro mit der ungefähren Größe einer Visitenkarte ist die Dateisynchronisations-Software AutoSync von Sony bereits vorinstalliert. Die Software sorgt dafür, dass immer und überall die aktuellsten Dateien zur Verfügung stehen, und ermöglicht das Abrufen von bis zu zehn Versionen einer auf dem Micro Vault Pro gespeicherten Datei.

Der Micro Vault Pro mit 8 GB Speicherkapazität wird ab Februar 2006 zu einem geschätzten Endkundenpreis von 199 Euro erhältlich sein.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.