NEWS / BenQ mit drei neuen Drahtlos-Notebook-Mäusen
28.07.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der S700, der P600 und der P800 bringt Hersteller BenQ drei kabellose Computermäuse auf den Markt. Die Mäuse eignen sich besonders für unterwegs, da sich der USB-Empfänger Platz sparend direkt in der Maus verstauen lässt.

Die BenQ S700 präsentiert in einer eckigen Form in den Farben Schwarz/Silber. Die Maus hat die Größe einer Visitenkarte und lässt sich flach klappen, so dass sie mit 13 mm keine Notebook-Tasche mehr ausbeult. Der USB-Empfänger lässt sich im Boden der Maus verstauen. Eine Auflösung von 1000 dpi sorgt für einen flüssigen und präzisen Bewegungsablauf. Die BenQ S700 ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,90 Euro erhältlich.

Ebenso stellt BenQ seine optische Mini-Notebook-Maus P600 im silbernen Design für alle vor, die viel auf Reisen sind. Die BenQ P600 ist mit einer Größe von nur 53 x 86 x 32 mm (B x L x H) ideal fürs Handgepäck. Der USB-Empfänger wird Platz sparend direkt in der Maus verstaut. Der optische Sensor arbeitet mit einer Auflösung von 800 dpi. Die P600 lässt sich mit einem Tastendruck in einen Stromsparmodus versetzen oder ausschalten. Die P600 ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 34,90 Euro erhältlich.

Die kabellose BenQ P800 ist der große Bruder der BenQ P600. Mit den Maßen 55 x 98 x 38 mm bietet sie auch für große Hände Bedienkomfort. Sie funktioniert durch die 2,4 GHz Funk-Technologie auf bis zu zehn Metern Entfernung. Durch den Stromsparmodus und einen An- und Ausschalter bietet die Maus eine Batterielaufzeit von bis zu sechs Monaten. Dank einer Auflösung von 800 dpi sind genaue Bewegungsabläufe möglich. Der USB-Empfänger wird hinten in der Maus verstaut. Die BenQ P800 wird ab 39,90 Euro über die Ladentheke wandern.

Ab September werden die drei neuen optischen Mäuse von BenQ im Fachhandel erhältlich sein.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

#BenQ  #Maus 

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.