NEWS / Sonnet mit preisgünstigem Ladegerät für den Apple iPod
11.07.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Der Akku des iPods gibt langsam aber sicher den Geist auf, doch es ist kein Computer zum Aufladen in der Nähe? Das Kalifornische Unternehmen Sonnet sorgt mit seinem neuen iPod USB Power Adapter für langen Musikgenuss, ganz ohne Computer.

Da im Lieferumfang der aktuellen iPod-Generation kein Ladegerät enthalten ist, ist man gezwungen, die genannten Modelle über den USB-Port eines PCs aufzuladen. Um einen energielosen Akku auch außer Reichweite eines Computers mit neuer Energie versorgen zu können, bietet Sonnet den iPod USB Power Adapter. Das Ladegerät lädt alle iPod- Modelle mit Dock-Connector (außer iPod 3G) direkt an der Steckdose auf. Im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten ist ein Dock-Connector-auf-USB-Kabel, das auch zur Datenübertragung genutzt werden kann, bereits im Lieferumfang enthalten. Auch der kleine iPod Shuffle bekommt am USB Power Connector neue Energie: er wird ganz ohne Kabel direkt auf das Ladegerät aufgesteckt.

Mit einem Preis von 18 Euro inklusive USB-Kabel, ist der iPod USB Power Adapter von Sonnet ab sofort erhältlich. Passend zu den aktuellen Player-Modellen ist das Gerät in Schwarz und Weiß verfügbar.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

#Apple  #USB 

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.