NEWS / Sonnet mit preisgünstigem Ladegerät für den Apple iPod
11.07.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Der Akku des iPods gibt langsam aber sicher den Geist auf, doch es ist kein Computer zum Aufladen in der Nähe? Das Kalifornische Unternehmen Sonnet sorgt mit seinem neuen iPod USB Power Adapter für langen Musikgenuss, ganz ohne Computer.

Da im Lieferumfang der aktuellen iPod-Generation kein Ladegerät enthalten ist, ist man gezwungen, die genannten Modelle über den USB-Port eines PCs aufzuladen. Um einen energielosen Akku auch außer Reichweite eines Computers mit neuer Energie versorgen zu können, bietet Sonnet den iPod USB Power Adapter. Das Ladegerät lädt alle iPod- Modelle mit Dock-Connector (außer iPod 3G) direkt an der Steckdose auf. Im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten ist ein Dock-Connector-auf-USB-Kabel, das auch zur Datenübertragung genutzt werden kann, bereits im Lieferumfang enthalten. Auch der kleine iPod Shuffle bekommt am USB Power Connector neue Energie: er wird ganz ohne Kabel direkt auf das Ladegerät aufgesteckt.

Mit einem Preis von 18 Euro inklusive USB-Kabel, ist der iPod USB Power Adapter von Sonnet ab sofort erhältlich. Passend zu den aktuellen Player-Modellen ist das Gerät in Schwarz und Weiß verfügbar.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

#Apple  #USB 

SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.