NEWS / AMD: Konsolidierung von Athlon 64 und X2 Produktpalette
15.06.2006 15:00 Uhr    0 Kommentare

Nach anfänglich bekannt gewordenen Preisstürzen bei AMD, bestätigte der Chiphersteller nun eine weitreichende Umstrukturierung seiner Produktpalette. Wie man bekannt gab, wird die Produktion von Prozessoren mit 1MB Level-2 Cache komplett eingestellt. Dies betrifft alle Athlon 64-Varianten inklusive der X2-Modelle. Somit wird man in Zukunft also nur noch Opteron und FX-Prozessoren mit 1MB L2-Cache pro physikalischem Kern vorfinden.
Speziell fallen folgende Modelle aus dem Angebot:

  • Sockel 754
    • Sempron 2500+
    • Sempron 2600+
    • Sempron 3100+
    • Sempron 3300+
  • Sockel 939
    • Athlon 64 3000+
    • Athlon 64 3200+
    • Athlon 64 3700+
    • Athlon 64 4000+
    • Athlon 64 X2 4400+
    • Athlon 64 X2 4800+
  • Sockel AM2
    • Athlon 64 X2 4000+
    • Athlon 64 X2 4400+
    • Athlon 64 X2 4800+
Die Ausnahme bestätigt ja bekanntlich die Regel, so soll der Athlon 64 X2 4800+ für den Sockel 939 noch einige Zeit für ausgewählte PC-Hersteller weiterproduziert werden. Die obig genannten Modelle werden aber in nächster Zeit vom Markt verschwinden.

Quelle: hartware.net, Autor: Alexander Hille
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.