NEWS / ATi Catalyst 6.3 mit neuen Features und mehr Performance
10.03.2006 11:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem Catalyst 6.3 hat ATi den passenden Treiber für den Monat März geliefert. Diesmal wurden nicht nur diverse Fehler in Spielen ausgebessert, sondern es kommen mit der dritten Version in diesem Jahr auch neue Features hinzu. So handelt es sich um den Avivo Video Converter, der Videos von einem Format in das andere konvertieren kann.

Zudem ist der Avivo Video Converter beispielsweise kompatibel zum Apple iPod, Sony PSP und Creative Zen Player. Zu guter Letzt wird nun auch der H.264-Standard unterstützt. Allerdings ist der ATi Avivo Video Converter nur für die Radeon X1000 vorgesehen. Bei der Performance hat sich auch etwas getan, denn so soll der 3DMark05 Pixel Shader Test nun 1 bis 2 Prozent schneller mit anisotroper Filterung laufen. Call of Duty 2 soll sich circa um 5 bis 10 Prozent für Radeon X1800 und Radeon X1900 Grafikkarten Besitzer verschnellern.

Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.