NEWS / Für Enthusiasten: ATi stellt den Xpress 3200 Chipsatz vor
01.03.2006 23:00 Uhr    0 Kommentare

ATi hat heute den Nachfolger vom bereits bewährten Xpress 200 bzw. RD480 Chipsatz vorgestellt. Hinter den Namen Xpress 3200 verbirgt sich die neue, in 110 nm gefertigte, R580 Northbridge, die nun beide PCIe x16 Steckplätze auch mit je vollen 16 Lanes ansprechen kann. Der Unterschied zum Nvidia nForce 4 SLI X16 Chipsatz liegt allerdings darin, dass ATi die beiden x16 PCIe Steckplätze direkt über die Northbridge angebunden hat, wobei Nvidia noch die Southbridge zur Hilfe nehmen musste. Bandbreitentechnisch würde ATi hier theoretisch einen (wohl geringen) Vorteil haben.

Insgesamt bietet der CrossFire Xpress 3200 Chipsatz 40 Lanes. So sind neben den zwei x16 Steckplätzen noch ein x4 und vier x1 PCIe-Steckplatz möglich. Trotz passiver Kühlung vom Chipsatz hebt ATi aber besonders die Overclocking-Eigenschaften hervor. So lassen sich der HyperTransport-Link (bis 1,5 GHz einstellbar) und der PCI-Express-Bus (bis 3,5 GHz einstellbar) unabhängig voneinander einstellen. Des Weiteren werden mit der ATi SB450 Southbridge acht SATA2-Ports (Raid 0,1), 8x USB 2.0 Ports, 2x GigaBit-LAN und 2x FireWire geboten.

Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.