NEWS / Q3 2006: ATi steigert Umsatz um 14 Prozent
31.03.2006 11:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen ATi präsentiert voller Zufriedenheit die Zahlen seines vergangenen zweiten Quartal im Fiskaljahr 2006. So konnte man den Umsatz von 590 Millionen um 14 Prozent auf insgesamt 672 Millionen US-Dollar im Vergleich zum vorherigen Quartal steigern. Der Nettogewinn nach GAAP (Allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze der USA) betrug 34,1 Millionen Dollar bzw. 13 US-Cent je Aktie und wurde damit fast um das 5-fache gesteigert. Wesentliche Highlights des Quartals waren nach Angaben von ATi besonders die neue Radeon X1900 Serie und über 25 Millionen ausgelieferte Imageon-Chips für Handhelds und mobile Geräte allgemein.

Für das bereits begonnene dritte Quartal 2006 erwartet man einen Umsatz zwischen 640 und 680 Millionen Dollar.

Quelle: ATi, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.