NEWS / Mushkin kündigt neue XP2-8500 Speichermodule an
27.11.2006 09:00 Uhr    0 Kommentare

Mushkin Enhanced ergänzt seine Extreme Performance (XP) Serie mit neuen XP2-8500 Speichermodulen. Der XP2-8500 ist als 512 MB und als 1 GB Speichermodul erhältlich und wird mit den Timings 5-5-4-12 bei 2,2 bis 2,4 Volt Versorgunsspannung arbeiten. Erhältlich wird der XP2-8500 sowohl als Dual-Channel-Kit mit zwei mal 512 MB RAM als auch mit zwei mal einem Gigabyte Volumen sein.

"Der neue XP2-8500 ist sowohl für Standard- als auch für Overclocking - Anwendungen geeignet", fasst Zikria Hoffmann, Sirius Product Manager, die Vorzüge zusammen. "Viele der neuen Motherboards mit Intel - Chipsets erlauben den 8500er Speichern standardmäßige Geschwindigkeiten von 266MHz FSB. Beim Overclocking kann der End-User das HTT oder FSB mit Hilfe dieser Module noch beträchtlich steigern. Umfangreiche Tests wurden durchgeführt, um verlässliche Performance und Kompatibilität sowohl mit AMD- als auch mit Intel - Plattformen zu gewährleisten. Mit besseren Spezifikationen als die Konkurrenz, aber dennoch in der gleichen Preisklasse, bieten die XP2-8500 DIMMs großartigen Nutzen und außergewöhnliche Performance."

Über Preis und Verfügbarkeit ist noch nichts bekannt.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.