NEWS / AMD mit drei neuen Quad-Core Prozessoren
27.09.2006 06:00 Uhr    0 Kommentare

Advanced Micro Devices (AMD) plant für Mitte November drei neue 90 nm Athlon 64 FX Prozessoren bezüglich der 4x4 Plattform. Mit diesen neuen Prozessoren will AMD gegen die Quad-Core CPU QX6700 von Intel antreten, der auch im November released wird. Die 4x4 Plattform ist auf ein Mainboard aufgebaut, das zwei Sockel besitzt, auf dem je eine Dual-Core CPU Platz findet. Die drei Athlon 64 FX Prozessoren wurden mit dem Namen FX-70, FX-72 und FX-74 und einer Taktfrequenz von 2,6 GHz, 2,8 GHz und 3,0 GHz vorgestellt. Wobei alle über einen L2-Cache von 1 MB pro Kern verfügen und einer TDP von maximal 125 Watt.

Die drei neuen Prozessoren werden auf dem Sockel 1207 Platz finden. Da eine aufwendigere Produktion der Mainboards mit dem Sockel 1207 erforderlich ist, werden die Kosten für eine solche Hauptplatine sehr hoch ausfallen. Somit wird der Vorteil wohl wieder auf der Seite von Intel mit dem Core 2 Extreme QX6700 liegen, wenn es um die finanzielle Seite geht. AMD will mit Quad-Core CPUs Ende 2007, Anfang 2008 kontern. Mit dem Codename Greyhound wird er bereits auf ein Mainboard mit K8L Architektur Platz nehmen, dass DDR2/3 unterstützen wird.

Quelle: HKEPC, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.