NEWS / Lobos LB-SP601: Kabelloses USB-Telefon für Skype
19.09.2006 08:00 Uhr    0 Kommentare

Lobos Technology, ein junges Unternehmen für Skype und Multimedia Produkte, stellte am gestrigen Montag sein 2,4 GHz Wireless USB Telefon LB-SP601 vor. Dieses einfach zu bedienende Skype Phone macht das Telefonieren über Internet genauso einfach wie mit herkömmlichen Telefonen, so der Hersteller über sein neues Produkt.

Das LB-SP601 ist ein kabelloses USB-Telefon, das für die Skype Software entworfen wurde. Es besteht aus einer Basisstation und einem Handgerät. Mit dem Telefon kann über SkypeIn und SkypeOut telefoniert werden. Die Basis ist mit Lautsprecher und einer Freisprecheinrichtung ausgestattet, die es ideal für Konferenz-Schaltungen macht. Das Handgerät verfügt über eine blaue Hintergrund-Beleuchtung und ein LC-Display. Sowohl die Basis wie auch das Handgerät klingeln bei ankommenden Anrufen. Über das Tastenfeld kann die Wahlfunktionen bedient und aus der Telefonliste auswählt werden. Zudem verbessert eine Echo beseitigende Technologie die Stimmenqualität.

Das LB-SP601 Skype Phone entspricht den USB 1.1 Spezifikationen und ist kompatibel zu weiteren VoIP Lösungen, wie dem MSN Messenger und den Yahoo-Messenger. Die Reichweite beträgt etwa 10 Meter. Im Betrieb sind Sprechzeiten von mehr als 10 Stunden kein Problem für das Phone - etwa 100 Stunden im Standby.

Der Endkundenpreis liegt bei 85 Euro. Erhältlich ist das Skype Telefon unter anderem bei www.amalis.de.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.