NEWS / GeForce 8800 Ultra: Spezifikationen, Preis und Bildmaterial
27.04.2007 13:15 Uhr    0 Kommentare

Unsere stets fleißigen Kollegen von The Inquirer konnten vor wenigen Tagen nicht nur die (wahrscheinlich) finalen Spezifikationen der anstehenden GeForce 8800 Ultra GPU von Nvidia zusammentragen, sondern jüngst auch ein Bild ergattern.

Den Informationen von INQ zufolge hat sich Nvidia einen neuen Kühler für das vorläufige High-End-Modell der GeForce 8 Serie und künftigen Gegner der AMD Radeon HD2900 XT überlegt und folgende Spezifikationen festgelegt: 675 MHz Chiptakt, 1175 MHz Speichertakt, 384 Bit Speicherinterface und 768 MB GDDR3-Speicher (112,8 GB/s resultierende Bandbreite). Lediglich bei der Taktung der 128 Stream-Prozessoren, dem wesentlichen Teil der Unified-Shader-Architektur, sind sich die Kollegen noch nicht ganz sicher und vermuten eine Frequenz zwischen 1,35 und 1,55 GHz. Seitens der Features wird sich die GeForce 8800 Ultra nicht vom bisherigen Spitzenmodell - GeForce 8800 GTX - unterscheiden.

Entsprechende Consumer-Produkte sollen bereits in Kürze vorgestellt werden. Preislich soll die limitierte GeForce 8-Variante bei 999 US-Dollar liegen und somit die teuerste Grafikkarte für den "Normalverbraucher" werden.

Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.