NEWS / Ohren auf: Logitech stellt neue USB-Headsets vor
28.08.2007 17:45 Uhr    0 Kommentare

Ob Internet-Telefonate, Musikhören oder Spielen: Logitechs neue USB-Headsets ClearChat Pro USB und ClearChat Comfort USB bieten angenehmen Tragekomfort und beste Soundqualität, so das Unternehmen über seine Produktneuheiten.

Die laser-getunten Antriebsspulen des neuen ClearChat Pro Headsets sorgen für einen ausgewogenen Sound. Für die häufigsten Headset-Aktivitäten bietet der eingebaute Logitech SoundSwitch Equalizer dem Anwender drei verstellbare Modi: Internet-Telefonie, Musik und Gaming. Dadurch wird die Wiedergabe von menschlichen Stimmen bei Internet-Telefonaten optimiert. Im Musikmodus liefert das Headset klare und satte Töne, während es im Gaming-Modus für eine realitätsnahe Geräuschkulisse sorgt. Das Mikrofon mit Rauschunterdrückung ist an einem flexiblen Mikrofonbügel befestigt und lässt sich individuell anpassen. Alle Bedienelemente sind am Headset angebracht, sodass der Anwender ganz einfach Lautstärke und Stummschaltung des Mikrofons reguliert. Zudem leuchtet der Mikrofonbügel bei Stummschaltung in einem abgesofteten Rot und signalisiert dem Anwender, dass er für den Gesprächspartner nicht hörbar ist.

Für Benutzer, die auf Komfort setzen, ist das ClearChat Comfort USB Headset mit einem gepolsterten Kopfbügel und weichen Ohrpolstern die richtige Wahl. Die verstellbaren Kopf- und Mikrofonbügel sorgen dabei für eine individuelle Passform. Zusätzlichen Komfort bieten die im Kabel integrierten Regler für die Lautstärke und Stummschaltung. Beide Headsets unterstützen gängige Internet-Anrufanwendungen wie Skype, Windows Live, Yahoo! und AIM.

Beide Logitech Headsets sind ab September im Handel erhältlich. Das Logitech ClearChat Comfort USB Headset ist zum empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro und das ClearChat Pro USB Headset von 59,99 Euro verfügbar.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.