NEWS / AMD mit Phenom 8000-Serie ab März 2008
29.12.2007 13:45 Uhr    0 Kommentare

Bereits vergangenen September kündigte das Unternehmen AMD Prozessoren mit drei Kernen an. Die ursprünglich als Phenom 7000-Serie geplanten Triple-Core-Prozessoren werden ab März des nächsten Jahres unter der Serienbezeichnung 8000 auf den Markt gebracht. Die beiden ersten Modelle der Familie (basierend auf B2-Stepping) tragen die Ratings 8600 bzw. 8500 und werden mit 2,3 bzw. 2,1 GHz Takt an den Start gehen. Durch die Umbenennung möchte AMD offensichtlich etwaige Benachteiligungen in der Namensgebung gegenüber den kommenden Intel Core 2 Duo E8400 und E8500 CPUs verhindern.

Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.

Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red

Mit der GeForce RTX 3060 Ti rollt Nvidia die Ampere-Architektur auch in niedrigeren Preissegmenten aus. Wir haben uns die brandneue iCHILL X3 Red von Hersteller Inno3D im Test zur Brust genommen!