NEWS / Sapphire stellt HD 3850 Ultimate vor
07.12.2007 16:45 Uhr    0 Kommentare

Nachdem das Unternehmen Sapphire mit seiner Ultimate-Serie bereits in der Vergangenheit viele Kunden gewinnen konnte, führt man dieses erfolgreiche Konzept fort. Neues Mitglied der Familie ist die Radeon HD 3850 Ultimate, die komplett auf eine passive Kühlung setzt.

Die Sapphire Radeon HD 3850 Ultimate Edition kann mit 512 MB GDDR3 Speicher, einem Speichertakt von 828 MHz und einem Chiptakt von 668 MHz aufwarten. Somit bietet sie die gleiche Leistung wie das Standard-Modell, jedoch mit einer komplett lüfterlosen Heatpipe-Kühllösung. Für die Wiedergabe von Bildinformationen stehen zwei Dual-Link-DVI Anschlüsse mit HDCP-Tauglichkeit und ein TV-Ausgang bereit. Sapphire gibt die Peak Board Power mit 95 Watt an.

Preislich gesehen liegt die neue Karte bei etwa 180 Euro (Quelle: Geizhals.at, Stand: 12/2007) und unterscheidet sich damit kaum von der Version mit Standard-Kühlung.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.